Sauenklappe

28,27 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 20 - 40 ca. 20 - 40 Werktage

Sauenklappe Waldbesitzer und Forstwirte wissen Bescheid: Aus der Kulturpflege ist der... mehr

Sauenklappe

Waldbesitzer und Forstwirte wissen Bescheid: Aus der Kulturpflege ist der Wildschutzzaun kaum mehr wegzudenken. Durch Verbiss schädigendes Rotwild wird durch Knotengeflecht sehr wirksam abgehalten, jedoch durchdringt Schwarzwild den Wildschutzzaun oftmals mit brachialer Gewalt. Die dadurch aufgerissenen Zaunstellen lassen nun auch Rotwild passieren – erneut sind Verbissschäden vorprogrammiert.

Funktionsweise

Durch Einsetzen einer Sauenklappe wird das Eindringen von Rotwild an entsprechender Stelle im Zaun effektiv verhindert. Das Schwarzwild „nutzt“ die Sauenklappe um den Zaun zu passieren, Rotwild bleibt weiterhin ausgesperrt.
Ist die Kultur bereits älter als ein Jahr, bringt das Schwarzwild im Bestand einen großen Nutzen mit sich. So wird die Population an Schädlingen und Mäusen reduziert und die Bodenverwundung leitet zur Naturverjüngung ein.

Hinweis: Kulturen im ersten Standjahr sollten nicht für Schwarzwild zugänglich gemacht werden.

Aufbau

Die Sauenklappe besteht aus einem feuerverzinkten Stahlrahmen, seine Standfüße werden anstatt des beschädigten Zaunes in den Waldboden gerammt. Mittels Schraubkettenglieder und Augschrauben, die einfach eingedreht werden, lassen sich fünf circa 90 cm lange Stangenhölzer (Durchmesser ca. 10 cm) hängend befestigen. Das Stangenholz ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Artikel-Nr.: SAUKL
Höhe: 140 cm
Breite: 80 cm
Durchgangshöhe: ca. 103 cm
Wildschutzzaun WZSET Wildschutzzaun
Zum Schutz von Maisflächen, Weiden und Sonderkulturen vor Schwarzwild (Wildschwein), Kaninchen, Hasen und Biber
778,86 € *
Wildabwehr-Netz Wildabwehr-Netz
Länge 50 m, Farbe blau/weiß
70,67 € *
blaue Wildabwehrlitze blaue Wildabwehrlitze
gut sichtbar für Wildtiere Ø 3mm, 400-m-Rolle, Leitfähigkeit 0,06 Ω/m
52,64 € *