Schwenkgatter für Behandlungsstand in Box

Für einen Behandlungsstand in Abkalbe- oder Behandlungsbox

648,00 €*

Code: BA5044
Gewicht: 65 kg
Auf einen Blick
  •  Hochwertige Verarbeitung
  •  Schnelle Lieferung
  •  Persönlicher Support
Produktinformationen "Schwenkgatter für Behandlungsstand in Box"

Schwenkgatter

Für einen Behandlungsstand in Abkalbe- oder Behandlungsbox.

Gatter mit zwei integrierten Klappen zur Behandlung. Die obere Klappe gibt den Rumpf frei, die verblechte untere Klappe ist auf Höhe des Euters und kann zum Beispiel zum Ansetzen des Kalbes geöffnet werden. Das Gesamtteil kann auf zwei Montagehöhen intallliert und auf bis zu 4 m Länge eingestellt werden. 

An der Hinterseite wird das Gatter mit der Kette (enthalten) oder Federriegeln (seperat erhältlich) verschlossen. 

Die Kombination für eine Behandlungsbox

Zusammen mit den Halsfangrahmen BA5041, beziehungsweise BA5045 entsteht eine Behandlungsbox, die leicht in eine Abkalbe- oder Krankenbucht integriert werden kann. Durch die schwenkbare Montage des Gatters am Halsfangrahmen kann es zum Eintreiben als "Trichter" gestellt werden. Damit ist das Eintreiben des Tieres wesetlich leichter möglich. Anschließend wird die Kette hinter dem Tier verschlossen, womit das Tier allseitig fixiert ist. 

Der Halsfangrahmen ist seperat erhältlich und nicht im Lieferumfang enthalten.